Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Aktivitäten

12.03.2019

Bürgerinitiative bittet Ortsbeirat Geltow geplanten Siedlungsneubau zu verhindern. Ortsbeirat lehnt Antrag auf Änderung des Flächennutzungsplanes ab (mehr lesen)

10.03.2019

Bürgerinitiative fordert erneut, das zur Bebauung vorgesehene Gebiet "Schweizer Straße Nord" von der Prioritätenliste der Gemeinde zu nehmen und als Schutzwald dauerhaft vor Bebauung zu sichern (mehr lesen).

06.03.2019

„Nachgefragt – Wo uns der Schuh drückt!“ Gast: Matthias Fannrich (Abgeordneter) (mehr lesen)

In der von RedakteurInnen unserer Heimatzeitschrift „Waldsiedlung Wildpark-West“ moderierten Veranstaltungsreihe stellen wir unseren Gästen Fragen, die uns Einwohner bewegen.(Einladung)

Schicken Sie uns Ihre Fragen! (Ankündigung)

05.03.2019

Klärung von Widersprüchen: Erneute Akteneinsicht bei Forstbehörde wegen der Kahlschläge Schweizer Str.

27.02.2019

Sitzung der Gemeindevertretung: Grüne stellen den Antrag, die Form der Berichterstattung des Havelboten als Tagesordnungspunkt zur nächsten Sitzung des KSA am 19.3. 2019 aufzunehmen.

27.02.2019

BI setzt Sacharbeit fort – Unwahre Behauptungen und Verunglimpfungen sind nicht der richtige Weg – Erklärung der BI auf Gemeindevertretersitzung zu Berichterstattung im Havelboten

25.02.2019

BI nimmt umfangreiche Akteneinsicht im Bauamt zur Schweizer Str.

24.02.2019

Erstmalig Krötenzaun vor der Waldsiedlung (mehr lesen)

22.02.2019

Gemeinde ersetzt die nicht angewachsenen Nachpflanzungen von 2015 auf dem Fuchsweg sowie die durch das Müllauto im Amselweg beschädigten Kastanien und pflanzt eine neue Kastanie (mehr lesen)

13.02.2019

Konkrete Fragen der BI an die Bürgermeisterin zum Thema Schweizer Straße werden von ihr nicht beantwortet (mehr lesen)

Auswertung der Akteneinsicht vom 21. Januar 2019 (lesen)

09.02.2019 Einwohner unterstützen die Nachpflanzaktion und die Arbeit der BI (mehr lesen)
08.02.2019 Informationsveranstaltung zur neuen Fahrradbrücke (mehr lesen)
27.01.2019 Gemeinsamer Spaziergang durch die Waldsiedlung (mehr lesen)
25.01.2019 Sitzung der Jugendredaktion
22.01.2019 Demonstration in Potsdam, Redner der BI erklärt: Wildpark e.V. und BI gemeinsam für ein besseres Verkehrskonzept zwischen Schwielowsee und der Stadt Potsdam – gegen die Havelspange und eine Zerstörung des Wildparks und Golmer Luchs! Tagung des Bauausschusses der Stadtverordnetenversammlung Potsdam beschließt: Vorerst keine Prüfung der Umgehungsstraße durch den Wildpark. (Artikel in der PNN)
21.01.2019

Gemeinsame Akteneinsicht von Gemeindevertretern und BI im Fercher Rathaus:

Werden die gesetzlichen Bestimmungen der Baumschutzsatzung jetzt umgesetzt? Bürgerbeteiligung Radweg und neue Radwegbrücke in Wildpark-West.

18.01.2019 Zweite Redaktionssitzung unserer Heimatzeitschrift "Waldsiedlung Wildpark-West" mit 22 Mitstreitern im Bürgerclub, auch Vertreter der Jugendredaktion dabei
15.01.2019 Infrastrukturausschuss (unsere Fragen)
12.01.2019 Sitzung der Jugendredaktion unserer Bürgerzeitschrift
07.01.2019

Weitere großflächige Baumfällungen im Ortszentrum geplant – BI fordert Verwaltung auf, die gesetzlichen Bestimmungen endlich umzusetzen und sofort zu handeln um weiteren Kahlschlag zu vermeiden, Gestaltungsvorschläge für Helma-Bereich, sowie die „Herbstpflanzungen“ lassen weiter auf sich warten (mehr lesen)

Druckkostenbeteiligung für Heimat- und Bürgerzeitschrift abgelehnt, Beantragte Mittel für AG „Junge Naturforscher“ bewilligt (mehr lesen)

Bürgermeisterin weicht klarer Positionierung zum Thema Havelspange aus (mehr lesen)

Fragen und Antworten zu zurückgenommenen Fällbescheiden, Erklärung des Wildpark e.V. und der Bürgerinitiative zu gemeinsamem Verkehrskonzept und gegen die Havelspange (lesen) und die (hier) die Antwort der Bürgermeisterin
19.12.2018 Sitzung der Gemeindevertreter in Ferch
16.12.2018 Weihnachtsmatinee mit Schauspieler Thomas Arnold (mehr lesen) / (Ausschnitte sehen)
14.12.2018

Gemeinde nimmt weitere vom NABU beklagte Fällbescheide zurück

12.12.2018 "Jeder Baum ist ein Gewinn": Ziehung der Gewinner der Nachpflanzaktion gegen 17:30 Uhr im Bürgerclub im Rahmen der Weihnachtsfeier der Volkssolidarität (Gewinner)
12.12.2018 Sitzung des Hauptausschusses (unsere Fragen)
02.12.2018 Weihnachtsmarkt in Wildpark-West (mehr lesen)
01.12.2018 5. Infoblatt erschienen (mehr lesen)
21.11.2018 Ausschuss für Finanzen und Wirtschaft: Rederecht beantragt, Begründung für Antrag
21.11.2018  "Herzlich Willkommen in der Waldsiedlung", Schilder am Ortseingang Fuchsweg und Havelpromenade aufgestellt (mehr lesen)
16.11.2018 im Bürgerclub: Ein reiches Leben mit einfachen Mitteln, Vortrag: Beatrix Reuter
13.11.2018 Infrastrukturausschuss: Bürgermeisterin weicht Positionierung zur Bebauung Schweizer Str. Nord aus - "in nächster Zeit ist keine Bebauung zu erwarten"
 Nov. 2018  Pflanzungen im Amsel- und Fuchsweg durch die Gemeinde im öffentlichen Raum angekündigt (lesen)
10.11.2018 Jugendredaktionssitzung - Jugenredaktion gegründet
05.11.2018 Ortsbeiratssitzung in Geltow. Unsere Fragen können Sie hier lesen.
15.10.2018 Redaktionssitzung für Wildpark-West Zeitschrift
30.09.2018 Wahlaufruf: Geht wählen!  (mehr lesen)
29.09.2018 Baumschutz für Nachpflanzungen Fuchsweg abgeschlossen (mehr lesen)
28.09.2018 4. Infoblatt    Neuer Baumkontrolleur ab 1. Oktober für Wildpark-West, Gemeindevertreter kontrollieren Handeln der Gemeindeverwaltung bei der Erteilung von Fällanträgen, Appell an alle Einwohner von Wildpark-West „Haltet ein!“  (mehr lesen)
26.09.2018 Gemeindevertretung beschließt neuen Baumkontrolleur für Wildpark-West
26.09.2018 Sitzung der Gemeindevertretung 
Die Bürgerschaft von Wildpark-West verfolgt im Vorfeld der Gemeindevertretersitzung aufmerksam das Bemühen der Gemeindevertreter und der Bürgermeisterin eine akzeptable Lösung nach dem Kompromissvorschlag der BI für die Waldsiedlung zu finden.
24.09.2018 Gemeindeverwaltung hebt Fällbescheid auf! (mehr lesen)
21.09.2018 Einwohnerversammlung und Runder Tisch, Lösung in Sicht? (mehr lesen)
17.09.2018 Zeitschrift "Waldsiedlung Wildpark-West" jetzt auch online
15.09.2018 Erstausgabe der Heimatzeitschrift "Waldsiedlung Wildpark-West" erschienen.
15.09.2018 Letzte Fahrt mit dem Traktor zum Wässern. Liebe Baumpaten, bitte wieder die jungen Bäumchen gießen.
08.09.2018 Baumfällsaison eröffnet? (mehr lesen)
23.08.2018 Treff mit der Bürgermeisterin (mehr lesen)
23.08.2018 Pressekonferenz von Bürgerinitiative und NABU Brandenburg: BI wendet sich mit Appell an Minister Vogelsänger und bittet um rechtliche Prüfung aller noch bestehenden Fällbescheide. Vorschlag an Bürgermeisterin Hoppe unterbreitet. Ergebnisse Aktenauswertung: Seit 2016 hat die Waldsiedlung über 560 Großbäume verloren. NABU erhebt Untätigkeitsklage gegen die Gemeinde Schwielowsee.
(mehr lesen) (Pressekonferenz im Fernsehen)
20.08.2018 Ortsbeiratssitzung Geltow. BI fragt, warum der Auftrag für die Beschau der Straßenbäume entgegen der bisherigen Ankündigungen ohne öffentliche Ausschreibung vergeben wurde und an wen. Die Bürgermeisterin nennt den Namen der beauftragten Firma nicht. Die BI fragt weiter, ob Wildpark-West den Namenszusatz „Waldsiedlung“ erhalten kann.  Weitere Fragen wurden schriftlich eingereicht (lesen).
19.09.2018 Treff mit Bürgermeisterkandidaten (mehr lesen)
18.08.2018 Junge Eichen auf dem Fuchsweg mit Dreibock gesichert und mit Gießring versehen.
07.08.2018 Stellungnahme aus dem Bereich Grünflachen der Landeshauptstadt zu den rot markierten Bäumen
01.08.2018 1000 L Wasser für Straßenbäume, BI erneuert Aufruf zum Gießen (mehr lesen)
01.08.2018 Begehungstermin mit Gemeindeverwaltung "Birken für den Birkengrund" (mehr lesen)
31.07.2018
Aufruf an alle Einwohner der Waldsiedlung: Gießt die Bäume! Erste Astabrüche von Eiche am Marktplatz infolge Trockenstress (mehr lesen)
30.07.2018
Keine Baumfällungen von Tierklinik nach Wildpark-West vorgesehen (mehr lesen)
24. 07.2018 „Baumfällung“ einmal anders (mehr lesen)
23.07.2018 Vernetzung von Bürgerinitiativen: Interview bei Potsdam TV (Beitrag sehen)
21.07.2018 21. Juli 2018 Weiteres gemeinsames Vorgehen von Einwohnern zur Sicherung junger Bäume erfolgreich (mehr lesen) - Gemeindeverwaltung ruft nun ebenfalls zum Gießen auf!
20.07.2018 Gemeinsame Pressemitteilung Potsdamer Bürgerinitiativen (mehr lesen)
12.07.2018 Erfahrungsaustausch Potsdamer Bürgerinitiativen (mehr lesen)
10.07.2018 Antworten der Bürgermeisterin auf Fragen Hauptausschuss vom 20. Juni: Baumschutzsatzung wird durch Verwaltung umgesetzt, deshalb keine Aussetzung der erteilten Fällgenehmigungen. Bürgerclub steht auch AG "Junge Naturfreunde" zur Verfügung (mehr lesen)
09.07.2018 „Rückhaltlose Aufklärung“ ist Gebührenpflichtig (mehr lesen)
07.07.2018 BI bittet um konkrete und ehrliche Antworten (mehr lesen)
06.07.2018 Offener Brief zum Havelboten (mehr lesen)
05.07.2018 Erklärung der BI zur Diskussion der Gemeindevertreter zum Umgang mit Bürgerinitiativen (mehr lesen)
04.07.2018 Sitzung der Gemeindevertretung (Bericht)
01.07.2018 Infoblatt Nr. 3 erschienen (lesen)

24.06.2018

Antwort des Bürgermeisterkandidaten Michael Holstein auf Offenen Brief der BI (mehr lesen)

23.06.2018

symbolischer Baumkuchen der BI zum Bürgerfest in Ferch sowie Offener Brief an Bürgermeisterkandidaten Michael Holstein übergeben (mehr lesen)

22.06.2018

Wieder Fledermausfund in Wildpark-West, NABU-Expertin aus Potsdam hilft bei der Rettung (mehr lesen)

20.06.2018

Sitzung Hauptausschuss der Gemeinde: immer noch keine Antwort für Nutzung des Bürgerclubs durch AG "Junge Naturfreunde". Bürgermeisterin bleibt weitere Antworten schuldig

19+21.06.

Gemeinsame Exkursion mit Schülern der Geltower Meusebach-Grundschule (mehr lesen).

18.06.2018

AG „Junge Naturfreunde“ Kooperationsvereinbarung mit der Meusebach-Grundschule Geltow unterzeichnet

09.06.2018

Denkschrift "Rettet die Waldsiedlung" steht nun kostenfrei zum Download bereit (mehr lesen)

05.06.2018

Ausschuss für Infrastrukturentwicklung: Bürgerclub ist für alle Bürger da (mehr lesen)

04.06.2018

KSA-Sitzung: Bürgermeisterin äußert sich zu AG „Junge Naturfreunde“

04.06.2018

 „Birken für den Birkengrund!“ (mehr lesen mit Panoramabild)

02.06.2018

BI-Unterstützerin Carla Schmidt öffnet von 10-18 Uhr wieder ihren Rosengarten im Fuchsweg 11a (mehr lesen)

01.06.2018

Richtigstellung einer Fußnote in der Broschüre „Rettet die Waldsiedlung“ (mehr lesen).

31.06.2018

Pressemitteilung der  NAJU Brandenburg und der BI über die Gründung einer Arbeitsgemeinschaft „Junger Naturfreunde“ (mehr lesen)

30.05.2018

AG „Junge Naturfreunde“: erste Kooperationsvereinbarungen unterzeichnet, Ortsvorsteher Dr. Ofcsarik und Ortsbeirat Geltow unterstützen Bildung einer AG (mehr lesen)

29.05.2018

Baumpflanzfirma GBG Caputh bedankt sich bei Einwohnern (mehr lesen)

28.05.2018

Öffentliche Sitzung 03/2018 des Ortsbeirates Geltow (Bericht)

25.05.2018

Gemeindeverwaltung antwortet auf unsere Frage: Kein Einsatz des chemischen Biozids „Foray ES“ gegen den Eichenprozessionsspinner in der Waldsiedlung. (mehr lesen)

Gemeindeverwaltung beantwortet BI-Fragen vom 9. Mai (mehr lesen)

22.05.2018

Wieder Baumfällung in Wildpark-West! Da Fällbescheid zur Akteneinsicht der BI vorenthalten wurde,  fordert Umweltrechtsanwalt der BI sofortige Klärung und ggf. Unterbindung bis 14:00 Uhr, da in zwei von drei zur Fällung genehmigten Bäumen Tierbesatz festgestellt wurde (mehr lesen)

15.05.2018

16.05.2018

Akteneinsicht durch BI erfolgt (lesen)

14.05.2018

Erklärung der Bürgerinitiative zur Sitzung der Gemeindevertretung vom 9. Mai 2018 (lesen).

09.05.2018

11.05.2018

Nachpflanzungenn im öffentlichen Raum:  Amselweg, Waidmannspromende, Am Anger, Havelpromenade, Fuchsweg. (Foto)

09.05.2018

Sitzung der Gemeindevertretung (Bericht). Nachpflanzungen und rückhaltlose Aufklärung beschlossen. Gemeindeverwaltung beantwortet den erweiterten Fragenkatalog (lesen). Wir äußern uns in Kürze dazu.

03.05.2018

 2. Infoblatt veröffentlicht (lesen).

26.04.2018

Erweiterter Fragenkatalog (lesen) an Hauptausschuss und Gemeindeverwaltung mit Bitte um Antwort

25.04.2018

Tagung des Hauptausschusses (Bericht), Beschlussvorlage über Nachpflanzungen im öffentlichen Raum von Wildpark-West und die rückhaltlose Aufklärung der zurückliegenden Vorgänge angenommen. BI legt Fragenkatalog vor.
Bürgermeisterin antwortet auf offenen Brief (lesen). Akteneinsicht zugesichert.

21.04.2018

Aktionstag "Rettet die Waldsiedlung". Beginn der großen Nachpflanzaktion im Ort (mehr lesen). Offener Brief an Bürgermeisterin (mehr lesen).  Baumtombola gestartet (mehr lesen). Baumtauschbörse gestartet (mehr lesen).

13.04.2018 NABU begründet Widerspruch gegen alle seit dem 1. November 2017 von der Gemeinde Schwielowsee erteilten Ausnahmegenehmigungen gemäß Paragraph 5 der Baumschutzsatzung (mehr lesen).
10.04 2018 Wieder Baumfällungen in Wildpark-West. Untere Naturschutzbehörde prüft Rechtmäßigkeit.
09.04.2018  Heimatverein Geltow unterstützt Anliegen der BI.
06.04.2018 Unterstützertreffen im Bürgerclub erfolgreich (mehr lesen). Erste Rückmeldungen zur Baumerhebung eingegangen.
04.04.2018 BI bietet Wildpark e.V., Volkssolidarität und Heimatverein Geltow Zusammenarbeit an und bittet um Unterstützung bei Bemühungen um den Erhalt der Waldsiedlung (mehr lesen)
02.04.2018 Startschuss für freiwillige Baumerhebung.  (Formular)
27.03.2018   BI besteht nach Ablehnung durch die Gemeinde weiterhin auf Akteneinsicht. 20.3.18 - BI fordert vor Ausschuss für Infrastrukturentwicklung (Bericht) erneut Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen. Fragen zu Nachpflanzungen im öffentlichen Raum -  Gemeinde signalisiert Bereitschaft und will zum Aktionstag am Marktplatz eine geeignete Stelle für den ersten symbolischen Baum zur  Verfügung stellen.
20.03.2018

BI fordert vor Ausschuss für Infrastrukturentwicklung erneut Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen. Fragen zu    Nachpflanzungen im öffentlichen Raum.  Gemeinde signalisiert Bereitschaft und will zum Aktionstag am Marktplatz eine geeignete Stelle für den ersten symbolischen Baum zur  Verfügung stellen.

19.03.2018 1. Infoblatt "Rettet die Waldsiedlung" veröffentlicht (hier).
18.03.2018 Akteneinsicht bei der Gemeinde Schwielowsee für die erteilten Fällgenehmigungen seit dem 01.10.2016 beantragt.
18.03.2018 Online-Schaltung der Homepage
16.03.2018 Einwohnerversammlung im Bürgerclub Wildpark-West, Zustandsbericht Waldsiedlung 2018 und Aufruf zum Nachpflanzen
02.03.2018 Gründung der Bürgerinitiative "Waldsiedlung Wildpark-West"
   

 

23. August 2018 Pressekonferenz von Bürgerinitiative und NABU Brandenburg: BI wendet sich mit Appell an Minister Vogelsänger und bittet um rechtliche Prüfung aller noch bestehenden Fällbescheide. Vorschlag an Bürgermeisterin Hoppe unterbreitet. Ergebnisse Aktenauswertung: Seit 2016 hat die Waldsiedlung über 560 Großbäume verloren. NABU erhebt Untätigkeitsklage gegen die Gemeinde Schwielowsee.
(mehr lesen) (Pressekonferenz im Fernsehen)

28. September 2018 4. Infoblatt    Neuer Baumkontrolleur ab 1. Oktober für Wildpark-West, Gemeindevertreter kontrollieren Handeln der Gemeindeverwaltung bei der Erteilung von Fällanträgen, Appell an alle Einwohner von Wildpark-West „Haltet ein!“  (mehr lesen)

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?